Bash: useradd & passwd

sudo useradd username -d home_directory
sudo passwd username

… fügt den neuen Nutzer username hinzu und erstellt das zugehörige Home-Verzeichnis home_directory. Anschließend wird noch ein Passwort für den Nutzer gesetzt.